Neue Bekleidung für JF und FF Wendeburg-Kernort (30.08.2020)

Der Dienstbetrieb bei der Jugendfeuerwehr und Feuerwehr Wendeburg-Kernort wird - weiterhin unter sorgfältiger Beachtung der Corona-Maßnahmen - weitergeführt.


Dazu können demnächst die neuen T-Shirts und Sweat-Shirts getragen werden. Mit Unterstützung von der Öffentlichen Versicherung in Wendeburg und der Firma P&K Schmiedel hat der Förderverein die Bekleidung angeschafft und bedrucken lassen.

Die Identifizierung mit der Feuerwehr kommt dadurch zum Ausdruck. Die JF erhält 40 neue T-Shirts, die Kameraden/innen der Einsatzabteilung können bei Gerätewart Uwe Hantelmann ihre T-Shirts und Sweat-Shirts (mit Eigenbeteiligung) abholen. JF und FF bedankten sich bei der Übergabe.


Die Übergabe der neuen Bekleidung erfolgte Ende August beim JF-Dienst. Die JF-Mitglieder (v.l.) Celina, Hannes, Finn, Jonas B., Jasmin, Jonas K. zeigen die bedruckten Teile. Marco Schmidt (Agenturleiter der Öffentlichen in Wendeburg), Martin Ahlers (1. Vorsitzender des Fördervereins), Michael Schmiedel (Fa. P&K Schmiedel) und Lea Hantelmann (Stellv. Ortsbrandmeisterin und stellv. Jugendwartin) sowie in der hinteren Reihe die Betreuer Niklas Ehmcke, Helge Harms, Gerätewart Uwe Hantelmann und Betreuer Maximilian Seidel waren dabei.

Foto: Butze




  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau YouTube Icon

M

E

N

U