Weiterer Lithium-Ionen Brand (27.12.2019)


Einsatzinformation:

  • Art: ALARM

  • Nummer: 78/2019

  • Stichwort: F1

  • Datum: 27.12.2019

  • Uhrzeit: 06:19 Uhr

  • Ort: Wendeburg, Rothbergstraße

  • Ende: ca. 08:10 Uhr

  • Eingesetzte Fahrzeuge: LF, TLF

  • Weitere Kräfte: FF Bortfeld

Bei dem Recycling Betrieb kam es nur wenige Stunden später erneut zu einem Brand von Lithium-Ionen Akkus.


Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte versuchte das Betriebspersonal brennende Akkus in einem Container außerhalb des Gebäudes zu löschen. Unglücklicherweise standen diese ganz hinten im Container. Deshalb musste der Container im Zusammenspiel zwischen Ablöschen und Ausladen mit Hubwagen leer geräumt werden. Im Anschluss wurden auch diese Akkus in Wassergefüllten Boxen versenkt und ein wieder entzünden zu verhindern.


Da das Ausladen des Containers sich erneut als schwierig und sehr zeitaufwendig herausstellte wurde die Ortsfeuerwehr Bortfeld nachalarmiert. Zum Einsatz wären sie aber nicht mehr gekommen und konnten deshalb bereits auf der Anfahrt abbrechen.


Insgesamt wurden bei dem zweiten Einsatz ca. 8000 Liter Löschwasser verbraucht und 3 Atemschutzgerätetrupps eingesetzt.

Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.




Presse:

keine



#einsatz2019 #einsätze2019

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau YouTube Icon

M

E

N

U