Katze im Baum (22.12.2018)

Aktualisiert: 16. Jan 2019


Einsatzinformation:

  • Art: EINSATZ

  • Nummer: 67/2018

  • Stichwort: H1

  • Datum: 22.12.2018

  • Uhrzeit: 09:00 Uhr

  • Ort: Raststätte Zweidorfer Holz

  • Ende: ca. 10:30 Uhr

  • Eingesetzte Fahrzeuge: LF

  • Weitere Kräfte: keine


Nach dem schweren Verkehrsunfall heute morgen, folgte kurz danach der nächste Einsatz.


Vermutlich aufgescheucht durch unser Martinshorn auf dem Raststättengelände, ist eine Katze aus einem parkenden Auto gesprungen und in das Waldstück hinter der Raststätte geflüchtet. Die Besitzer versuchten das Tier wieder einzufangen, dies misslang allerdings.


Wir wurden alarmiert um mit dem LF die Lage zu erkunden. Die Katze ist auf einen Baum in ca. 20 Meter Höhe geklettert. Es gab keine Möglichkeit die Katze mit tragbaren Leitern zu erreichen. Da es sich um unwegsames Gelände handelte war auch ein Drehleiter Einsatz ausgeschlossen. Alle anderen Versuche das verängstigte Tier zurück auf den Erdboden zu holen blieben leider ebenfalls erfolglos, sodass der Einsatz abgebrochen werden musste.


Der Besitzer musste sich damit abfinden, zu hoffen, das die Katze irgendwann alleine den Weg hinunter findet.




Presse:

keine Einträge vorhanden

#Einsatz2018 #Einsätze2018

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau YouTube Icon

M

E

N

U