top of page

Brand eines Kleintransporters auf der B214 (01.12.2022)


Einsatzinformation:

  • Art: EINSATZ

  • Stichwort: B 1 - brennt PKW

  • Datum: 01.12.2022

  • Uhrzeit: 12:25 Uhr

  • Ort: B 214

  • Ende: ca. 14:00 Uhr

  • Eingesetzte Fahrzeuge: LF, TLF

  • Weitere Kräfte: Polizei, FFw Groß Schwülper

Am 01.12. kam es zur Mittagszeit zu einem Brand eines Kleintransporters auf der B214. Der Fahrer konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen, erste Löschversuche mit Feuerlöschern blieben allerdings erfolglos. Wir wurden um 12:25 Uhr alarmiert und rückten mit dem LF und TLF zügig aus. Vor Ort wurde das Fahrzeug von einem Trupp unter Atemschutz zuerst mit Wasser und anschliessend mit Schaum gelöscht. Die parallel alarmierte Feuerwehr Groß Schwülper blieb während der Löscharbeiten in Bereitschaft und konnte dann wieder zügig einrücken.


Zum Abschluss wurde der Kleintransporter mit einer Wärmebildkamera auf versteckte Glutnester überprüft, bevor wir die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und nach Hause fahren konnten. Im Feuerwehrhaus wurden die Fahrzeuge mit Wasser und Schaummittel befüllt und wieder einsatzbereit gemacht. Einsatzende war gegen 14:00 Uhr.



 

Presse:

keine Einträge vorhanden



Comments


bottom of page