Angebranntes Essen (26.03.2019)


Einsatzinformation:

  • Art: ALARM

  • Nummer: 15/2019

  • Stichwort: F2

  • Datum: 26.03.2019

  • Uhrzeit: 11:18 Uhr

  • Ort: Wendeburg, Braunschweiger Straße

  • Ende: ca. 12:30 Uhr

  • Eingesetzte Fahrzeuge: LF

  • Weitere Kräfte: FF Bortfeld, FF Sophiental, FF Meerdorf, RTW


Am 26.03. wurde um 11:18 Uhr von einer Anruferin Qualm und Brandgeruch gemeldet. Daraufhin wurde der Löschzug Wendeburg-Kernort alarmiert. Aufgrund einer, zu dieser Uhrzeit, knappen Personaldecke wurde sofort die FF Bortfeld nachalarmiert.


Vor Ort war das Gebäude verschlossen, Rauch und Brandgeruch wahrnehmbar. Nach Rücksprache mit der FF Bortfeld gab es nur 1 AGT Trupp an der Einsatzstelle. Daraufhin wurde nochmal die Alarmierung der FF Wendeburg-Kernort ausgelöst und die Alarmgruppe Sophiental/Meerdorf nachalarmiert.


Nachdem ein Sicherheitstrupp bereit stand, wurde die Wohnungstür gewaltsam geöffnet und ein Trupp unter schwerem Atemschutz ging in die Wohnung vor. Bei der Durchsuchung der Wohnung wurde auf einem Herd angebranntes Essen gefunden und nach draußen gebracht. Die Wohnung wurde gelüftet, wieder verschlossen und an den Eigentümer übergeben.





Presse:

keine Einträge vorhanden



#einsatz2019 #einsätze2019

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Twitter Icon
  • Grau YouTube Icon
  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram
  • Grau YouTube Icon

M

E

N

U